Inhalt

Opera mit neuen Funktionen in Version 7.50

24. April 2004

Es gibt mal wieder Neuigkeiten von Opera. Die Version 7.50 steht als offizielle Beta-Version zum Download zur Verfügung. Geändert hat sich vor allem etwas bei der Standfestigkeit des Browsers. So werden auch nicht standardkonforme Ausdrücke, wie clear="both" nun verarbeitet und führen nicht länger zum Absturz des Programms.

Verbessert zeigt sich Opera auch bei der Gestaltung von Formular-Elementen, was vor allem die Gestalter unter uns freuen wird. Doch es gibt auch Neuerungen gegenüber den Vorgänger-Versionen. So werden beispielsweise RSS-Newsfeeds, die mit einem LINK REL="alternate" eingebunden werden automatisch erkannt und können über die Navigationsleiste genutzt werden. Zudem wurden einige Fehler in der Handhabung von RSS-Feeds behoben, vor allem im Hinblick auf das Zwischenspeichern der Informationen. Übrigens: wir werden in letzter Zeit immer häufiger auf das RSS-Format angesprochen. Hierzu gibt es recht umfangreiche Informationen auf den Seiten von phlow.net, die zudem regelmäßig aktualisiert werden.

Die Inspiration kam via blawg.advocatus.de: erhältlich ist die neue Version 7.50 Preview 4 von Opera aber nicht nur in englischer Sprache, sondern auch als deutsche Übersetzung von Karsten Mehrhoff. Dann schlug die Realität in Form von heise.de zu. Das Internet ist eben schnell und lebendig.

zurück zur Übersicht

Buch Barrierefreiheit

Titelseite Buch Barrierefreiheit für Online-Redakteure und Entscheider

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat (BIENE-Awards, Projekte aus der 90plus Liste).

anatom5 hilft Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit im Internet