Kontakt aufnehmen Menü

Inhalt

Wieviele Prüfschritte hat der BITV-Test?

Veröffentlicht am:

Haben Sie sich auch schon mal gefragt, wie viele Prüfschritte der BITV-Test hat? Wir geben hier mal einen kurzen Abriss der Prüfschritt-Geschichte, denn im laufe der Zeit hat sich die Anzahl der BITV-Prüfschritte ständig weiterentwickelt. Es waren am Anfang im Geltungszeitraum der BITV 1.0 auf jeden Fall lange Zeit 52 Prüfschritte. Im Jahr 2011, nach Inkrafttreten der BITV 2.0 (Stand 2011 – ja, die hieß damals auch schon BITV 2.0), wurde der damalige BITV-Test aktualisiert und durch den neuen BITV-Test 2.0 abgelöst. Der Aufbau des Prüfverfahrens blieb im Wesentlichen gleich, aber die Prüfschritte wurden überarbeitet und zunächst auf 50 Prüfschritte reduziert. Die Prüfschritte bekamen seinerzeit erstmals eine neue Nummerierung, die sich an der WCAG 2.0 (Web Content Accessibility Guidelines 2.0) orientiert. Aus diesem Grund fand 2017 nochmals eine kleine Anpassung statt – und aus 50 wurden 49 BITV-Prüfschritte.

Aktuell hat der BITV-Test 98 Prüfschritte

Nein, die Überschrift ist kein vertipper. Wer jetzt dachte, dass der BITV-Test im Laufe der Zeit immer weniger Prüfschritte bekommen hätte, der irrt. Denn 2019 wurde das BITV-Testverfahren wieder überarbeitet und an die damals neue WCAG 2.1 und die Anforderungen der EN 301549 (Anforderungen an die Barrierefreiheit von IKT-Produkten und -Diensten) angepasst. Nachdem ein Prüfschritt entfallen musste, weil dieser in die WCAG 2.1 Konformitätsstufe AAA aufgestiegen war (BITV bildet nur Konformitätsstufe A und AA ab), wurden 12 neue Prüfschritte der WCAG 2.1 AA ergänzt, sodass der BITV-Test erstmals 60 Prüfschritte umfasste. Damit aber noch nicht genug. Denn seit März 2021 enthält der BITV-Test nicht mehr 60 BITV-Prüfschritte, sondern 92 Prüfschritte. Im Laufe der Jahre hat sich der Prüfkatalog der BITV-Tests also verdoppelt. Seit dem 12. Februar 2022 ist nämlich die aktuelle Version 3.2.1 der EN 301 549 neuer Standard für Barrierefreiheit in Europa, wodurch wieder 6 neue Prüfschritte hinzugekommen sind. Wie gesagt, aktuell hat der BITV-Test 98 Prüfschritte – und irgendwann werden wir auch die 100 knacken.

Warum hat der BITV-Test so viele Prüfschritte?

Der BITV-Test ist ein Prüfverfahren, das BITV-Konformität zuverlässig prüfbar machen soll. Es geht hier also um eine mehr oder weniger rechtssichere Bewertung, ob ein Internetauftritt oder eine webbasierte Software die Vorgaben der Barrierefreie Informationstechnologie Verordnung nach dem jeweils neuesten Stand einhält, oder nicht. Es geht nicht um Best Practice oder tausendprozentige Barrierefreiheit. Aber wenn sich die Gesetzeslage verändert und durch den Gesetzgeber neue Anforderungen gestellt werden (zum Beispiel durch eine aktualisiserte Fassung der EN 301 549), dann bildet der BIK BITV-Test das eben ab. Dadurch verändert sich über die Jahre auch der Umfang der BITV-Test Prüfschritte – mal werden es weniger, meist aber mehr. Seit März 2021 sind es nicht mehr nur die Anforderungen aus Kapitel 9 der EN 301 549, die defacto den Erfolgskriterien der WCAG 2.1 entsprechen, sondern auch zusätzliche Anforderungen, die sich im Annex A der EN 301 549 finden (Tabelle A.1 verweist auf zu erfüllende Anforderungen in anderen Kapiteln der EN 301549, die sich aber ebenfalls auf Web-Inhalte beziehen). Und diese Norm verweist in der Tabelle A.1 nun auf 6 weitere Anforderungen, die für Web-Inhalte ab jetzt verpflichtend sind. Deshalb hat der BIK BITV-Test seit Mitte Februar 2022 insgesamt 98 Prüfschritte.

Wieviele Prüfschritte wird der BITV-Test in Zukunft haben?

Da die WCAG 2.2 für Mitte 2022 erwartet werden, ist davon auszugehen, dass auch die europäische Gesetzgebung (und damit auch die Deutsche) nachziehen wird. Dann kommen wieder neue Prüfschritte hinzu. Wieviele Prüfschritte der BITV-Test dann hat, wird man sehen. Zumal es genau genommen auch noch mehr Prüfschritte sein könnten, denn der BIK BITV-Test prüft derzeit beispielsweise noch gar nicht die Barrierefreiheit von PDF-Dokumenten mit, obwohl die auch verpflichtend sind. Und auch, ob ggf. Informationen in Leichter Sprache und in Gebärdensprache vorhanden sind, wird gar nicht geprüft. Folglich auch nicht, ob die Informationen in Leichter Sprache und in Gebärdensprache formal den Anforderungen der BITV entsprechen. Und ob die gesetzlich vorgeschriebene Erklärung zur Barrierefreiheit vorhanden ist, oder alle geforderten Elemente enthält, wird ja auch nicht geprüft. Der BITV-Test könnte also noch deutlich mehr Prüfschritte haben. Allerdings würde das Verfahren dann irgendwann viel zu komplex und unbezahlbar. Insofern wird die Anzahl der Prüfschritte wohl auch immer ein Kompromiss bleiben müssen. Auch in Zukunft.

Den gesamten Verlauf der Änderungshistorie können Sie auch beim BIK-Test nachlesen.

BITV-Test und Beratung

Wir sind bereits mehrere Jahre offizielle Prüfstelle im BITV-Test-Prüfverbund und können Ihnen den BIK BITV-Tests anbieten – entweder als Konformitätstest (BITV-Test zur Veröffentlichung) oder einen Projekt begleitenden BITV-Test, der aufgrund einer geringeren Seitenauswahl (Stichprobe) zwar günstiger ist, aber nicht veröffentlicht werden darf. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein unverbindliches Angebot für einen BIK BITV-Test. Neben diesen Tests können wir Ihnen auch eine vereinfachte Überprüfung sowie unseren eigenen Barriere-Check Pro (erweiterter BITV-Test) anbieten

BITV-Prüfung anfragen

Barrierefreie PDF

Tag-Baum Barrierefreie PDF-UA PDF erstellen nach BITV und EN301549

Von uns erhalten Sie garantiert barrierefreie PDF. Alle Dokumente werden mit Screenreader und dem PDF Accessibility Checker überprüft und validiert. Auf Wunsch erhalten Sie auch einen Prüfbericht von uns.

Barrierefreie PDF von anatom5

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit digitaler Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat, darunter 10 Nominierungen für einen BIENE-Awards der Aktion Mensch.

Digitale Barrierefreiheit