Inhalt

Webstandards: Made in Germany

2. Mai 2006

Made in Germany ist ein Qualitätssiegel, das auf vielen Produkten aus Deutschland deren Herkunft angibt und international als Garant für höchste Qualität gilt. In Anlehnung an dieses Güteversprechen hat Stefan Asemota sein Meta-Blog Webstandards Spezialisten in Deutschland ins Leben gerufen.

Dabei handelt es sich nicht um eine Initiative, wie die Webkrauts, sondern um einen gut recherchierten Überblick über Agenturen und Lesenswertes aus dem Bereich der Webstandards. Interessant in diesem Zusammenhang ist sicherlich die Tatsache, dass es neben anderen Kategorien auch eine Rubrik "Barrierefreiheit" gibt. Dort finden sich neben bekannten Informations-Portalen und Wettbewerben auch zahlreiche Agenturen, die sich mit der Umsetzung barrierefreier Websites einen Namen gemacht haben.

Gerade erst gestartet, ist die Liste sicherlich noch ausbaufähig. Ähnlich wie Jens Grochtdreis fragen wir uns aber auch, warum ein derart komplizierter Name, der fast ausschließlich aus Anglizismen besteht, gewählt wurde. Vielleicht nennen wir unseren "Einkaufsführer Barrierefreies Internet 2006" im nächsten Jahr "Buyers Guide to Accessibility" und fördern damit den euroäischen Gedanken der Barrierefreiheit. Scherz beiseite: Wir wollen keinesfalls den Miesepeter spielen, denn die Idee ist gut und unterstützenswert, auch wenn bei den "Webstandards in Germany" nicht ganz klar ist, nach welchem Selektionsriterium Agenturen aufgenommen werden. Da könnte man durchaus noch etwas mehr Transparenz gebrauchen, wie sie beispielsweise im Einkaufsführer Barrierefreies Internet geboten wird.

zurück zur Übersicht

Buch Barrierefreiheit

Titelseite Buch Barrierefreiheit für Online-Redakteure und Entscheider

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat (BIENE-Awards, Projekte aus der 90plus Liste).

anatom5 hilft Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit im Internet