Inhalt

ReadSpeaker startet mit neuem Produkt

9. Dezember 2004

Mit dem ReadSpeaker Navigator, der erstmals auf der Website der BAGH eingesetzt wurde, startet ReadSpeaker ein weiteres Produkt zum Vorlesen von Texten ohne Zusatzsoftware auf dem deutschen Markt.

Laut Angaben von ReadSpeaker und BAGH waren keinerlei Anpassungen der Seite erforderlich, da diese erst kürzlich relauncht wurde und bereits den Anforderungen der BITV entspricht. In kürzester Zeit konnte der ReadSpeaker Navigator somit eingerichtet und in Betrieb genommen werden.

Bereits am 11. November nahm das Landesportal Rheinland-Pfalz mit seinem nicht barrierefreien Relaunch die Nutzung von ReadSpeaker SagEs auf. Damit verfügt Rheinland-Pfalz als erstes Bundesland über eine Vorlese-Software, die das Vorlesenlassen einzelner Paragraphen der Website ermöglicht.

Wir hatten über den ReadSpeaker zusammen mit einer anderen Software bereits zu einem früheren Zeitpunkt berichtet. Inzwischen hat sich das Produkt am Markt behaupten können und seiner Produktpalette weitere Angebote hinzugefügt.

zurück zur Übersicht

Buch Barrierefreiheit

Titelseite Buch Barrierefreiheit für Online-Redakteure und Entscheider

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat (BIENE-Awards, Projekte aus der 90plus Liste).

anatom5 hilft Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit im Internet