Inhalt

Lindenstraße: Fingeralphabet mit Prominenten

25. September 2004

Sozialkritische Töne gibt es in deutschen Seifenopern ja nicht oft. Dort geht es zumeist um Schönheits- und Jugendwahn, vor allem aber bitte nicht um Politik, Soziales oder andere gesellschaftskritische Themen. Dafür gibt es in Deutschland nur eine einzige Serie: die Lindenstraße.

Abgesehen davon, dass auch hier die Dinge fernab der Realität geschehen (oder feiern Sie jedes Jahr Weihnachten mit allen Bewohnern Ihrer Straße in der Kneipe um die Ecke?), ist die Lindenstraße auch ein Abbild der Gesellschaft. Erstmals im deutschen Fernsehen wurden Themen wie Homosexualität, AIDS und andere Tabu-Themen gesendet und brachten zum Teil erhebliches Medien-Echo.

Auch das Thema Behinderungen ist ein stets wiederkehrendes Moment in der Serie. Nicht nur die Tatsache, dass Dr. Ludwig Dressler die Rolle des Rollstuhlfahrers seit vielen Jahren spielt, auch die Rolle des spastisch gelähmten Christoph Bogner oder Martin, dem Sohn von Hans Beimer und Anna Ziegler, der mit einem Down-Syndrom geboren wird und seit seiner Geburt in die Serie integriert ist. Seit einigen Folgen nun ist Gabriele Zenker durch die Folgen eines Schädelbasisbruchs gehörlos. Wie sie den Alltag meistert und welche Hürden es dabei zu überwinden gilt, das zeigt der Serien-Alltag. Inzwischen hat Gabi in der Lindenstraße auch ein wenig Gebärdensprache gelernt - Grund genug für die Macher der Lindenstraße, eine Sonderseite mit dem Fingeralphabet aufzusetzen. Das ist zwar kein vollwertiger Ersatz für Gebärdensprache, aber ein Anfang. Zudem gibt es ein Poster mit vielen Darstellern der Lindenstraße, die das Fingeralphabet "erklären".

Es ist schön, dass es auch Serien abseits von "The Swan - Endlich schön" und dem täglichen Wahn um Schönheitsoperationen und Jugendkult à la "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" gibt. Und das seit vielen Jahren - immerhin sind es nur noch 128 Tage bis zur tausendsten Sendung der Lindenstraße, die ja bekanntlich immer nur Sonntags gesendet wird (da hätte ich fast "flimmert" geschrieben, aber Plasma-Bildschirme und andere Technologien haben das ja inzwischen geändert). Barrierefrei sind die Seiten der Lindenstraße dabei leider nicht - eher das Gegenteil. Vielleicht überkommt die Verantwortlichen beim WDR (der ja laut Landesgesetz in NRW selbst barrierefrei sein muß) ja irgendwann auch die Idee, das Leben in der Lindenstraße auch auf den Internetseiten fortzuführen. Barrierefrei.

zurück zur Übersicht

Buch Barrierefreiheit

Titelseite Buch Barrierefreiheit für Online-Redakteure und Entscheider

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat (BIENE-Awards, Projekte aus der 90plus Liste).

anatom5 hilft Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit im Internet