Inhalt

Lesen mit geschlossenen Augen

20. März 2005

Lesen mit geschlossenen Augen, so wirbt die Zeitschrift Brigitte für ihre neue Hörbuch-Edition. 12 prominente Frauen lesen darin ausgewählte Texte, die jeweils eine besondere Bedeutung in ihrem Leben haben. Neben Senta Berger, Elke Heidenreich und Iris Berben sind zum Beispiel auch Anna Thalbach, Monika Bleibtreu und Heike Makatsch unter den Leserinnen vertreten.

Nicht nur Menschen mit Sehbehinderung oder Leseschwäche eröffnet der Trend zu Hörbüchern im wahrsten Sinne des Wortes neue Einsichten. In Zeiten, in denen Literatur Luxus geworden ist, bieten Hörbücher auch für nicht, oder nur zeitlich eingeschränkte Menschen die Möglichkeit, sich Literatur wieder auf ungezwungene Weise zu nähern. Letzteres ist sicherlich auch eher der Grund für den Erfolg von Hörbüchern. Barrierefreiheit findet heute nicht nur im Internet statt, allerdings braucht es hier etwas länger sich durchzusetzen. Im Bereich der Hörbücher musste der Büchermarkt auch erst schwere Einbrüche erleben, damit das Hörbuch seinen Siegeszug antreten konnte. Wer heute auf amazon.de im Suchfeld ungefiltert Hörbuch eingibt, wird feststellen, dass die Auswahl mittlerweile riesig ist. Am meisten profitieren davon die Menschen, denen der Zugang zur Literatur bisher versperrt blieb. Ob nun Analphabeten, sehbehinderte und blinde Menschen, oder Migranten, die sich gerne deutschsprachiger Literatur nähern möchten, sie alle finden nun einen Zugang, der ihnen bis vor kurzem fast gänzlich verschlossen war. Das ist Barrierefreiheit.

zurück zur Übersicht

Buch Barrierefreiheit

Titelseite Buch Barrierefreiheit für Online-Redakteure und Entscheider

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat (BIENE-Awards, Projekte aus der 90plus Liste).

anatom5 hilft Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit im Internet