Inhalt

Behördendschungel ade: Ministerium plant Ansprechpartner 2.0

2. November 2015

Der sogenannte „Einheitliche Ansprechpartner 2.0“ soll vor allem jungen Unternehmen und Gründern die Orientierung im Behördendschungel erleichtern.

Brigitte Zypries, Parlamentarische Staatssekretärin beim Bundesminister für Wirtschaft und Energie (BMWi) möchte Unternehmen und insbesondere jungen Gründerinnen und Gründern die Hürde Namens „Behördendschungel“ nehmen und fordert die Einrichtung von digitalen One-Stop-Shops bei Behörden. Diese sollen zukünftig dabei helfen, notwendige Behördengänge vollständig elektronisch an einer Stelle abzuwickeln.

„Mit dem Einheitlichen Ansprechpartner 2.0 treiben wir die Entwicklung voran. Der entscheidende Schlüssel für einen unternehmensfreundlicheren Verwaltungsservice liegt dabei in der besseren Vernetzung der Behörden bundesweit und dem Ausbau der E-Government-Strukturen.“

Ein Ansprechpartner, der Zeit und Nerven spart: Dem schauen wir gespannt entgegen. Spannend wird aber auch sein, inwieweit Forderungen der Barrierefreiheit berücksichtigt werden. Denn wenn der einheitliche Ansprechpartner zum „Nadelöhr“ wird, dann muss ein Höchstmaß an Barrierefreiheit sichergestellt sein – runtergebrochen bis auf das letzte PDF-Dokument.

Weitere Informationen hierzu finden Sie auf der Seite move-online.de

zurück zur Übersicht

Buch Barrierefreiheit

Titelseite Buch Barrierefreiheit für Online-Redakteure und Entscheider

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat (BIENE-Awards, Projekte aus der 90plus Liste).

anatom5 hilft Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit im Internet