Inhalt

Alter als Chance: Onlinejahr 50plus

18. Mai 2006

Bundesfamilienministerin Ursula von der Leyen ist Schirmherrin einer neuen Aktion, die anlässlich des Seniorentags in Köln offiziell gestartet wurde. Unter dem Motto "Alter als Chance" will die Aktion Onlinejahr 50plus Senioren für das Internet fit machen, wie wir via heise.de erfahren haben.

Eine gute Idee, denn noch ist nur rund ein Drittel der 50plus-Generation in Deutschland im Netz. Die Anzahl der Silver-Surfer, wie die Senioren von Marktforschern gerne genannt werden, sollte nach Ansicht der Seniorenverbände deutlich höher sein, da das Internet vor allem für Menschen mit eingeschränkter Mobilität eine einfache Möglichkeit bietet, mit anderen Menschen zu kommunizieren und Dinge des Alltags zu erledigen. Nicht nur in dieser Hinsicht ähneln die Argumente denen, die wir vom Barrierekompass täglich für ein barrierefreies Internet ins Feld führen, denn die beiden Zielgruppen haben durchaus Schnittmengen. Das zeigt auch eine Aussage von Roswitha Verholsdonk, ihres Zeichens Vorsitzende der BAGSO:

Um die gesellschaftliche Teilhabe aller Bevölkerungsgruppen jetzt und in Zukunft sicherzustellen, möchten wir im Online-Jahr mit Informations- und Bildungsangeboten die Internetnutzung der Älteren steigern. 

Gezielte Fortbildung von Senioren ist aber nicht nur für die Aktion Onlinejahr 50plus ein Thema, sondern auch für eine Aktion, die bereits mehrere tausend Senioren erfolgreich ins Internet gebracht hat: 50plus ans Netz. Ab Juni gibt es eine Neuauflage an über 200 Standorten in Deutschland. Mit Internet-Kursen und Informationsangeboten sollen Grundlagen vermittelt werden und Schulungen in verschiedenen Themengebieten des Online-Alltags dafür sorgen, dass Senioren fit für die Möglichkeiten des Internets werden.

zurück zur Übersicht

Buch Barrierefreiheit

Titelseite Buch Barrierefreiheit für Online-Redakteure und Entscheider

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat (BIENE-Awards, Projekte aus der 90plus Liste).

anatom5 hilft Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit im Internet