Inhalt

Advent bei den Webkrauts

5. Dezember 2006

Alle Jahre wieder öffnen die Webkrauts an jedem Tag bis Weihnachten ein Türchen an ihrem virtuellen Adventskalender. Wer Webstandards lieber mag als Schokolade sollte sich unbedingt die lesenswerten Artikel, die sich hinter den Türchen versteckt halten, durchlesen - immerhin gibt es nun noch 19 Tage lang immer einen frischen Artikel.

Mit dabei sind in diesem Jahr viele interessante Themen, wie man anhand der ersten fünf Artikel bereits sehen kann:

  1. Veraltete Praktiken im Webdesign
    Nicolai Schwarz
  2. Was ist DOM-Scripting?
    Gerrit van Aaken
  3. Photos von flickr bei Bedarf nachladen mit getFlickr
    Christian Heilmann
  4. Content-Management und Webstandards: Einleitung
    Ansgar Hein
  5. Was ist Web2.0?
    Stefan Blanz 

Schon in den vergangenen beiden Jahren erreichte der Webkrauts-Adventskalender ein breites Publikum und kann inzwischen als etabliert gelten. Und wo wir gerade bei etabliert sind: Das Ziel, Webstandards im deutschsprachigen Internet zu mehr Bekanntheit zu verhelfen, verfolgt der Webkrauts-Adventskalender natürlich auch. Freuen Sie sich also auf weitere spannende Themen aus dem Bereich der Webstandards - von DOM-Scripting über Web 2.0 bis hin zum Content Management.

zurück zur Übersicht

Buch Barrierefreiheit

Titelseite Buch Barrierefreiheit für Online-Redakteure und Entscheider

Barrierefreies Internet

Als Agentur für Universelles Design und Herausgeber des Barrierekompass, hat anatom5 seit 2003 eine weitreichende Expertise im Bereich barrierefreie Informationstechnologie erlangt.

Spezialisierte BITV-Agentur

Die Leistungsfelder umfassen das gesamte Thema Barrierefreiheit nach BITV: Barrierefreies Internet, Barrierefreie PDF, Barrierefreies Responsive Design, Usability & Accessibility Konzeption, Leichte Sprache, Einfache Sprache, UI-Design, BITV-Testing, Schulungen und Workshops.

Ausgezeichnete Barrierefreiheit

Die intensive Beschäftigung mit dem Thema Barrierefreiheit spiegelt sich auch in diversen Auszeichnungen wider, die anatom5 seit 2003 erhalten hat (BIENE-Awards, Projekte aus der 90plus Liste).

anatom5 hilft Ihnen bei der Umsetzung von Barrierefreiheit im Internet